Wenn das Geld knapp wird – Tipps und Tricks zu Krediten

Wenig Geld zu haben, ist heutzutage wahrlich keine Schande mehr. In vielen deutschen Haushalten muss gerechnet, der Cent mehrmals umgedreht werden, damit das zur Verfügung stehende Einkommen bis zum Monatsende reicht. Extraausgaben sind meist nicht drin und geht beispielsweise der Kühlschrank oder die Waschmaschine kaputt, wissen viele Verbraucher nicht, wie sie die Reparatur oder eine Neuanschaffung bezahlen sollen.

In derart schwierigen Situationen kommt häufig der Kredit ins Spiel. Wer kurzfristig finanzielle Engpässe überbrücken möchte, der ist damit in der Regel auch gut bedient. Drückt die Schuldenlast jedoch ganz erheblich, so wird es mit der Aufnahme eines neuen Kredits allerdings immer schwieriger. Vielen Banken ist das Kreditausfallrisiko bei bereits bestehenden Krediten zu groß, sodass ein weiterer Kreditvertrag nicht mehr zustande kommen wird.

Kredite ohne Schufa

Wer negative Schufa-Einträge hat, der finden kaum noch Kreditgeber. Schufa-Auskünfte werden vor der Kreditvergabe immer eingeholt, sodass sich die schlechte Bonität nicht verbergen lässt. Es gibt allerdings auch Kreditinstitute, die sich genau auf diese Klientel spezialisiert haben und den Kredit ohne Schufa anbieten.

Beim Kredit ohne Schufa muss der Verbraucher jedoch Vorsicht walten lassen. Auf den Finanzmärkten tummeln sich viele schwarze Schafe, die alles andere im Sinn haben, als dem Kunden finanzielle Erleichterung zu verschaffen. Im Gegenteil: Oftmals muss der Antragsteller zunächst selbst bezahlen, bevor der Kredit vermeintlich dann zur Auszahlung kommen kann. Seriöse Unternehmen verlangen jedoch niemals vorab Geld! Wird eine Bearbeitungsgebühr gefordert, so heißt es Abstand vom Kreditangebot nehmen!

Online Kredite abschließen

Da finanzielle Engpässe möglichst schnell beseitigt werden sollen, suchen immer mehr Verbraucher im Internet nach Kreditgebern. Seriöse Unternehmen, wie beispielsweise Henke & Rose, bieten einen exzellenten Service, sodass der Antragsteller bereits wenige Stunden nach Kreditanfrage einen Bescheid erhält. Unter der Webadresse www.henke-rose.de finden Interessenten eine überaus benutzerfreundliche Plattform, auf der alle wichtigen Informationen zur Kreditanfrage schnell gefunden werden können. Die Kreditanfrage selbst ist nach der Eingabe einiger weniger Daten in nur wenigen Minuten erledigt.

Wer sich für den Online-Kredit interessiert, sollte jedoch nichts überstürzen. Selbst wenn die finanzielle Lage katastrophal ist, müssen die Kreditgeber miteinander verglichen werden, damit Finanzhaie außen vor bleiben. Ein wichtiges Kriterium ist hier beispielsweise die Zinshöhe. Horrende und nicht marktübliche Zinsen sind ein meist eindeutiges Indiz dafür, dass es sich beim Kreditgeber um einen unseriösen Kreditvermittler handelt.

Ein seriöses Unternehmen zeichnet sich überdies durch Transparenz aus, d. h, Kreditzinsen und Bearbeitungsgebühren können vom Interessenten jederzeit in Erfahrung gebracht werden.

Bildquelle: pixabay.com; Public Domain CC0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>