Marode Bankensysteme befördern Weltwirtschaftskrisen

Die Arbeitsweise von Banken und Kreditinstituten ist mit verantwortlich dafür, dass die Weltwirtschaft in eine Krise geraten ist. Zu leichtfertig wurden Kredite vergeben und das Eigenkapital der Banken reichte bei Weitem nicht aus, um eventuelle Verluste aufzufangen. Die Institute verfügen über zu wenig Eigenkapital und das führt dazu, dass häufig der Steuerzahler für Missgeschäfte aufkommen muss. Besonders verwerflich wird von den Steuerzahlern zur Kenntnis genommen, dass die Manager von Großbanken enorme Gehälter und Dividenden kassieren. Sie haften nicht für ihre Fehler und werden dabei auch noch vom jeweiligen Staat unterstützt. Gleichzeitig bedeutet dies, dass der Steuerzahler für die Misswirtschaft eintritt. Leider haben die Bürger eines Landes kaum eine Handhabe, um sich dagegen zu wehren. Die Lobby der Bankhäuser ist zu groß und ihre Verstrickung in der Politik zu umfangreich.

Besonders die Banken in den USA sind für die Krise verantwortlich. Hier wurden Darlehen vergeben, die nicht ausreichend abgesichert waren. Immobilienkäufer konnten ohne die genaue Prüfung der zuständigen Sachbearbeiter ein Eigenheim erwerben. Auch hohe Kredite an Investoren kamen ohne genaue Prüfung zur Auszahlung. Das gilt nicht nur für die Banken in den USA, sondern ebenfalls für Europa. Menschen, die einen kleinen Kredit aufnehmen möchten, müssen sich auf strenge Kriterien der Institute einstellen. Hier wird deutlich, dass die Vergabe wesentlich erschwert wurde. Es stellt sich aber die Frage, ob das auch bei Anleihen von großen Unternehmen gilt. Werden sie ebenso auf Herz und Nieren geprüft, bevor es zu einer Auszahlung kommt?

Große Banken geben einen erheblichen Teil ihrer Einnahmen für das Gehalt ihrer Angestellten aus. Die Manager werden nicht nur mit hohen Einkommen belohnt, sie bekommen ebenfalls Dividenden, die den üblichen Rahmen sprengen. Fragt sich dann der Arbeitnehmer, warum er mit seinen Steuern diese Ausgaben finanziert, dann sollte das die Verantwortlichen der Regierung nicht wundern. Die Anfänge der Weltwirtschaftskrise wurden durch eine Misswirtschaft der Banken hervorgerufen und diese sollten auch dafür einstehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>