Innovativste deutsche mittelständische Unternehmen: Platz 8 belegt Kaffee Partner

Der Mittelstand ist der Motor für die Wirtschaft, denn er schafft durch Innovation Wachstum und Beschäftigung. Dass das nicht immer einfach ist, können viele Unternehmer bestätigen, die eines der Unternehmen führen, die aus einer innovativen Idee geboren wurden oder mit neuen Entwicklungen die Zukunft von alteingesessenen Firmen sichern konnten. Die Konkurrenz schläft nie und wer sich behaupten will, braucht nicht nur gute Produkte, sondern auch immer wieder neue Ideen, die bei den Kunden ankommen. Die MSG (Munich Strategy Group) durfte im Auftrag der Wirtschaftswoche die 20 innovativsten Mittelständler ermitteln und den Unternehmensberatern in der Jury ist ein Unternehmen dabei besonders aufgefallen. Kaffee Partner wurde auf Platz 8 gewählt und konnte damit die meisten der 3.000 ausgewerteten Unternehmen deutlich hinter sich lassen.

Kaffee mit System

Kaffee Partner sorgt seit mehr als 40 Jahren für frischen Kaffeeduft in mittelständischen Unternehmen. Neben Kaffeeautomaten und Füllprodukten bietet das Unternehmen auch umfangreiche Dienstleistungen, die von geschultem Personal angeboten werden. Der Partner für das schwarze, flüssige Gold in den Büroabteilungen mittelständischer Unternehmen sorgt selbst für Nachwuchs und fördert seiner Mitarbeiter auf verschiedenen Ebenen. Diese positive Unternehmensstruktur war für die MSG sicherlich ein Grund für die Auszeichnung, denn damit nimmt Kaffee Partner auch die Spitzenposition unter den niedersächsischen Unternehmen ein. Zudem sind die Produkte des Unternehmens immer direkt am Puls der Zeit und das fördert die langfristige Kundenbindung.

Die Unternehmenskommunikation beeindruckte die Jury besonders

Ein kontinuierlicher Ideenaustausch und eine umfangreiche Unternehmenskommunikation waren zwei der Hauptgründe für die Wahl des Unternehmens auf den 8. Platz. Innen- und Außendienst kommunizieren bei Kaffee Partner über mehrere Plattformen und es gibt Mitarbeiterzeitungen, die dazu genutzt werden, alle Abteilungen über Neuerungen und Ideen zu informieren. Die Firmenzentrale in Osnabrück spiegelt diese Kommunikationspolitik wider, denn hier sind die Wände zwischen den Büros aus Glas und es gibt viel Platz für Kreativität und neue Ideen. Ein gleichberechtigter und offener Umgang der mehr als 450 Mitarbeiter fördert ebenfalls ein gutes Arbeitsklima, in dem Innovationen Platz zum Reifen haben. Einen weiteren, wichtigen Pluspunkt konnte Kaffee Partner im Bereich der technischen Innovationskraft für sich gewinnen, denn die meisten vermarkteten Geräte sind jünger als drei Jahre und mit Features bestückt, die das Unternehmen zum Marktführer werden lassen. Die Kaffeeversorgung der mittelständischen Betriebe ist damit fest in der Hand der Kaffeespezialisten und das bereits seit mehr als 40 Jahren, denn beim Thema Kaffee-System macht dem Unternehmen aus Niedersachsen niemand etwas vor.

Bildquelle: pixabay.com; Public Domain CC0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>